Harvia Legend 150

Große Menge an Steinen, herrliches Saunabad.
Die holzbeheizten Saunaöfen des Harvia Legend bieten Ihnen das ultimative Sauna-Erlebnis. Der schwarze Stahlrahmen umfasst eine beeindruckende Menge an Steinen, und wenn diese sich erwärmen, erleben Sie auch bei einer niedrigeren Temperatur ein herrliches Saunabad. Die große Menge an Steinen gewährleistet eine solide Wärme, auch wenn das Feuer zwischenzeitlich erlischt.

Die Brennkammer der Legend-Öfen verfügt über eine moderne Roststruktur, welche die Verbrennungsluft trennt. Ein Teil der Luft wird in den oberen Teil der Brennkammer geleitet. Auf diese Weise erfolgt die Verbrennung sauberer und effizienter. Zudem erhöht sich aufgrund der Roststruktur die Lebensdauer des Ofens. Da der Sicherheitsabstand von den Seitenwänden und der Rückwand zum Brennmaterial geringer als gewöhnlich ist, verfügen Sie über mehr Spielraum zum Aufstellen der Liegen. Die Legend Saunaöfen können mit einem Warmwasserbehälter (Schornsteinmodell) ausgestattet werden.

Der Harvia Legend 150 bietet für eine kleinere Sauna ein angenehm feuchtes Saunabad. Der Ofen ist eine Augenweide und ein Vergnügen für die Saunabenutzer. Der Harvia Legend 150 ist mit einem Glasfenster an der Tür ausgestattet, durch welches das warme Licht des Feuers in die Sauna dringen kann. Durch die verstellbaren Füße lässt sich der Ofen einfach in der Sauna aufstellen.

Die Größe der Sauna beträgt 6–13 m3. Steinmenge maximal 120 kg.

Zubehör:
Wasserbehälter des Schornsteinmodells

Legend Schutzmantel und -platte
Legend Ofenrohrverkleidung
Stahlschornstein
Legend Glastür
Legend Saunabeleuchtung

Legend-Schutzgeländer 

Technische Infos

Modell Legend 150
Saunakabine min m3 6
Saunakabine max m3 13
Steinkammer max kg 120
Masse/mm diameter 530
Masse/mm höhe 740
+ verstellbare Füße 0–30
Gewicht kg 58
Ofen Leistung kW 16
Sicherheitsabstand/mm: von der gemauerte Wände E
50 (*
Sicherheitsabstand/mm: von der Holzwände und Bänke:  
 nach den Seiten B
200
 nach hinten C
250
 vor dem Saunaofen D
500
Sicherheitsabstand/mm: von der Oberfläche zur Decke A min. 1000
Stärke des Deckels der Feuerstelle mm 5
Lage der Rauchöffnung/mm hinten: vom Boden bis zur Mitte des Loches
560
Lage der Rauchöffnung/mm oben: vom hinteren Rand bis zur Mitte des Loches 180 ± 5
Durchmesser der Rauchöffnung mm 115
Maximale Länge des Brennholzes cm
35
(* Lassen Sie 50 mm zwischen Ofen und Wänden, vorausgesetzt, die Luft kann vor dem Ofen und auf einer Seite zirkulieren. Wenn der Ofen in eine Nische eingebaut wird, lassen Sie 100 mm Luft zwischen dem Ofen und den Seitenwänden und 100 mm hinter dem Ofen.
 
Leistungserklärung