Saunasteuerung Professional C

Die neuen Saunasteuerungen setzen nicht nur optisch neue Maßstäbe.

 

Innovative Technik:

  • Intelligenter PI-Regler
  • Maximale Schaltlast des Heizsystems: 10,5 kW
  • Licht und Lüfter schaltbar (max. 100 W)
  • Zusatzausgang schaltbar bis 3,5 kW (z.B. für Infrarotstrahler)
  • Sicherheitstemperaturbegrenzer
  • Heizzeitbegrenzung für gewerblichen Einsatz erweiterbar
    (6/12/18/24 h)
  • Hochwertige Longlife-Bauteile
  • Phasenrollierung zur Verlängerung der Relaislebensdauer
  • Flaches Gehäuse – 4 cm
  • Energieeffiziente Elektronik
  • Austauschbare Zierblenden am Leistungsteil
  • Ofenschutzgitter Überwachung
  • Zweifühlersystem
  • Digitale und minutengenaue Temperaturvorwahl
  • Temperaturanzeige
  • Beleuchtete Drehknöpfe
  • Fernstart über potenzialfreien Kontakt
  • Eco-Modus
  • Statusausgang
  • Leistungserweiterung möglich

 

Innovative Technik Pro C3 (zusätzlich zu Pro C2):

  • Maximale Verdampferleistung: 3,5 kW
  • Betrieb mit echtem Feuchtefühler oder getaktet (Fühler muss separat bestellt werden)
  • Nachtrocknungsprogramm
  • Digitale Feuchtevorwahl
  • Feuchteanzeige (nur mit Feuchtefühler)